• Meridian-Akupunkt Behandlung ist eine der ältesten Meridiantherapien mit Wurzeln in der Tradizionellen Chinesischen Medizin(TCM) und der klasischen Akupunkturlehre.Der Therapeut stellt jene Meridiane fest,die einen Energiemangel aufweisen und behandelt entlang dieser Meridianeund Akupunkturpunkte.Der Grundsatz der chinesischen Medizin lautet: Krankheit ist immer eine Störung des Energieflusses.

 

 

          Bei welchen Beschwerden hilft APM ?

 

  • Rückenschmerzen und Verspannungen
  • Wirbelsäulenbeschwerden
  • Gelenksschmerzen
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Durchblutungsstörungen
  • Müdigkeit und Energiemangel
  • Kreislaufprobleme
  • Stress und Nervosität
  • Schlafprobleme
  • Konzentrationsschwäche
  • Depressive Erscheinungen